Wieder ganz weit vorne

Wieder ganz weit vorne

Beim Start der Hallen-Saison in Fürth absolvierte Magdalena Mayerhofer einen ersten Test auf die Meisterschaften ab Januar. Im 600-Meter-Rennen der weiblichen Jugend U16 arbeitete sich der Schützling von Trainer Hubert Hornung im Feld der Bayern-Elite auf starke 1:41,43 Minuten und sicherte sich den hauchdünnen zweiten Rang.

Nur winzige 63 hundertstel Sekunden fehlten ihr am Ende zum Sieg gegen Erzrivalin Sophia Schwarz von der LG Oberland aus Hausham mit 1:40,80 Minuten.

Mit ihrem hohen Leistungsniveau ist die 15-Jährige nun bereits auf einem sehr guten Weg auch 2020 wieder ganz weit vorne zu landen.

Text: Mühldorfer Anzeiger / Bilder: Rainer Preß

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen