ebf Mixed basic

Die ebf (European Beachvolleyball Foundation, gegründet 2001) hat sich zum Ziel gesetzt, interessierten Sportlern Beachvolleyball und Footvolley zugänglich zu machen. Sie möchte mit der gezielten Förderung und Steigerung der Bekanntheit Beachvolleyball, Roundnet und Footvolley als klassische Fun-Sportarten etablieren. Hierbei soll auch denjenigen Zugang zu diesen Sportarten eröffnet werden, sei es als Zuschauer oder aktive Spieler, die bisher keinen oder nur wenig Zugang zu diesen Sandsportarten hatten.

Das ebf-Team (members), ausnahmslos aktive oder ehemalige Beachvolleyball-Spielerinnen und -Spieler, werden an den Zielen und dem Vereinszweck arbeiten bis Beachvolleyball und Footvolley den Stellenwert in Deutschland (und darüber hinaus) haben, den es nach der Meinung des Vorstandes verdient:

„Ein Breitensport, der neben einer hohen Anforderung an Geist und Körper hervorragend dazu geeignet ist, auf eine natürliche und gesunde Art unter freiem Himmel spielerisch Spaß zu haben und nette Leute zu treffen“.

Wir in Mühldorf freuen uns heuer ein sog. Mixed basic Turnier unter Flutlicht im Rahmen des alljährlichen Beachevents und im Anschluss an die Spiele das BVV Beach Masters am Samstag den 29.06.2019 ausrichten zu können.

Hier kannst du dich gleich anmelden

Menü schließen