Meisterschaft perfekt gemacht

Meisterschaft perfekt gemacht

Mit einem klaren 9:3 Erfolg gegen den TSV Taufkirchen sicherte sich der TSV Mühldorf die Meisterschaft in der Bezirksklasse A Mühldorf und steigt damit in die Bezirksliga auf. Die Innstädter, die mit 1:3 und 5:5 Punkten ganz schwach in die Saison gestartet waren, gaben in der Rückrunde keinen einzigen Punkt mehr ab und holten schließlich mit einem Punkt Vorsprung auf Neumarkt St. Veit den Titel.

Mit entscheidend war dafür die Leistungssteigerung des hinteren Paarkreuzes mit Harry Manger und Anton Hingerl, die in der Vorrunde jeweils nur einmal siegreich waren, dann aber nur noch je ein Einzel abgaben und im Doppel ungeschlagen blieben. Am Spitzenpaarkreuz war Gery Seidel mit 25:5 Siegen der zweitbeste Spieler der Liga, Robert Lauxen erzielte immerhin noch 15:10 Erfolge. Eine großartige Entwicklung schaffte auch Max Pfaffeneder, der in der Mitte eine Bilanz von 19:7 erreichte.


vorne von links: Robert Lauxen, Mannschaftsführer Harry Manger, Philipp Held
hinten von links: Anton Hingerl, Gery Seidel, Max Pfaffeneder und Uli Rückert

Bild und Text: Robert Lauxen

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen