Leo Kühl mit guten Leistungen bei der Quali

Leo Kühl für die Deutsche Meisterschaft qualifiziert

Zufriedene Leistungen von Leo Kühl bei der Qualifikation zur deutschen Meisterschaft in Unterföhring. Nachdem Leo Kühl gleich zweimal mit einer schweren Verletzung in diesem Jahr zu kämpfen hatte, waren die gezeigten Leistungen im Sportzentrum Unterföhring sehr erfreulich! Ohne Zuschauer und mit strengen Corona Auflagen fanden an zwei Wettkampftagen die jeweiligen Qualifikationen statt. In der Altersklasse 15/16 absolvierte Leo Kühl am Samstag den Pflichtwettkampf und am Sonntag das Kürprogramm. Leo Kühl belegte den 1. Platz nach der Pflicht. Im Kürwettkampf unterliefen ihm am Pauschenpferd und am Barren kleinere Patzer.  Mit insgesamt 116,00 Punkten qualifizierte sich Leo Kühl für die Deutsche Meisterschaft und belegte Platz zwei hinter Fabian Stemmer (TSV Unterhaching 116,75 Punkte ) und vor Julian Hechelmann vom TSV Pfuhl (115,050 Punkte). Noch bleiben dem Mühldorfer Nachwuchsturner vier Wochen zur Vorbereitung auf die in Leipzig stattfindende Deutsche Meisterschaft.