1 – 5 – 8 : Die Gewinnzahlen der Mädchen

Mit gleich drei Mannschaften trat am vergangenen Wochenende der TSV Mühldorf bei der Kreismeisterschaft der U12 in Bad Endorf an, und war damit die am stärksten vertretene Mannschaft des Teilnehmerfeldes.

In zwei Gruppen spielten die insgesamt 8 Mannschaften zunächst die Vorrundenspiele aus. Hierbei konnte sich Mühldorf 1 durch drei Siege gegen TV Obing, Bad Endorf 2 und TSV Gars souverän durchsetzen und zog als Gruppenerster in die Endspielrunde ein.

Mühldorf 3 gewann zunächst das Lokalderby gegen Mühldorf 2 sowie das anschließende Spiel gegen den SV Siegsdorf deutlich mit 2:0. Nur gegen die erste Mannschaft des TSV Bad Endorf mussten sich die Mühldorfer geschlagen geben und sicherten sich am Ende den zweiten Tabellenplatz in der Vorrunde.

Die zweite Mannschaft des TSV Mühldorf, die heuer zum ersten Mal am Spielbetrieb teilnahm, schlug sich wacker und konnte mit den anderen Mannschaften bereits gut mithalten. Zum Sieg reichte es leider nicht, dennoch können die Mädchen stolz auf sich sein und zuversichtlich in die nächste Saison blicken. Am Ende wurde es der 8. Platz.

Mühldorf 3 musste nun das nächste Überkreuzspiel gegen Bad Endorf 2 gewinnen, um sich für die Oberbayerische Meisterschaft zu qualifizieren. Der erste Satz verlief spannend und relativ ausgeglichen, jedoch ging dieser mit 23:25 knapp an den Gegner. Im zweiten Satz ließ bei den Mühldorfern die Konzentration nach. Immer wieder fielen ihnen die seitens der Gegner clever gespielten kurzen und langen Bälle ins Feld. 18:25 hieß es am Ende und die Mühldorfer verfehlten mit einem dennoch sehr guten 5. Platz knapp die Qualifikation zur Oberbayerischen Meisterschaft.

Mühldorf 1 traf im Finale auf die erste Mannschaft des Turnierausrichters Bad Endorf. Die Innstädterinnen behielten die Nerven, spielten ihre Gegner geschickt aus und holten sich den Kreismeistertitel mit jeweils 25:15 nach Hause. Mit diesem Erfolg sicherte sich die Mannschaft die Teilnahme an der Oberbayerischen Meisterschaft, die in 2 Wochen wiederrum in Bad Endorf ausgetragen wird.