Im Schuljahr 2017/18 die Jahrgänge 2007 und 2008

Trainingszeiten:
Donnerstag – 17:30-19:30 Uhr – TSV-Turnhalle
Ansprechpartner:
Fabian Bartsch –
Patrik Pera –


Je jünger die Kinder, umso spielerischer läuft das Training ab. Je älter die Kinder werden, umso mehr setzt eine Spezialisierung auf bestimmte Disziplinen ein mit einem gezielten Training.
Auf Wettkämpfen in der Region haben die Kinder die Möglichkeit, sich mit anderen zu messen. Neben den Regionsmeisterschaften, die je nach Ausrichter Mannschaftswettkämpfe und Wettkämpfe in den Einzeldisziplinen bieten, können die Kinder an Crossläufen teilnehmen.
Bei uns geht es aber nicht nur um Zeiten und Weiten. Das Erleben in der Gruppe, einfach Spaß an der Bewegung und Fairness im Umgang mit anderen werden bei uns groß geschrieben.

Mittlerweile betreuen wir über 30 Kinder, was auch die Anzahl der Trainer und Trainerinnen erklärt. Die Kinder werden in kleine Gruppen eingeteilt, mit denen intensiv zum Beispiel Starts, Staffelübergabe und Ballwurf trainiert werden. Am beliebtesten sind aber die Gruppenspiele, bei denen die Kinder fangen, weglaufen und abwerfen können.

In der Fortgeschrittenengruppe werden neben Spielen die Grundtechniken weiter ausgebaut. Hier kommt unter anderem der Hochsprung hinzu.
Spaß fehlt natürlich auch in dieser Gruppe nicht!