Trainingszeiten:
Montag 18:00-19:15 Uhr für Kinder von 6 bis 12 Jahre – TSV-Turnhalle

Abteilungsleiter:
Albert Patzelt

Karate2Anwendung:
Wichtig ist der gezielte Wechsel zwischen Spannung und Entspannung und der Einsatz der Atmung. Das Training besteht unter anderem aus dem Einüben grundlegender Techniken, der kontrollierten Anwendung am Partner und dem „freien“ – aber dennoch geregelten – Kampf.
Als ganzheitliche Bewegungsform fördert ein Karate-Training konditionelle, koordinative und kognitive Fähigkeiten, insbesondere auch durch das Üben von auf beiden Körperseiten unterschiedlichen Bewegungsabfolgen. Die Visuo-Motorik und der Gleichgewichtssinn werden geschult.

Weiter zur Katate-Hauptseite